1. Informationen für die Teilnehmer des 4. Int. Triple-Marathon

(eMail vom 13. Juni 2016)

Wir bedanken uns für die zahlreichen Meldungen zur 4. Auflage des Internationalen Triple-Marathon von Eelde (NL) nach Wardenburg (D). Wir haben viele Impulse aus dem Jahr 2010, 2012 und 2014 mitgenommen.
 
Viele der nachfolgenden Punkte werden Euch nicht neu sein, wir möchten sie jedoch aus Sicherheitsgründen einfach noch einmal ansprechen. Eine Teilnahme ist nur gestattet, wenn keine gesundheitlichen Einschränkungen vorliegen und eine ausreichende körperliche Fitness gegeben ist.
 
Punkt 1 – Allgemeines
  • wir benötigen von jedem Teilnehmer eine Handynummer unter dieser er während der Veranstaltung immer erreichbar sein muss
  • jeder Teilnehmer und Helfer muss einen gültigen Personalausweis mit sich führen
  • für die Übernachtung in den Sporthallen benötigt ihr eine Iso-Matte und ein Schlafsack
  • bitte denkt an Laufbekleidung für jedes Wetter, ggfs. Trinkgurt, Warnweste bzw. Signalbekleidung, Stirnlampe für den Abend, speziell für die 3. Etappe
  • bitte kennzeichnet euer Gepäck mit einem Namenschild
  • damit eine reibungslose Zeiterfassung in den Zielen gewährleistet ist, bitten wir euch die Startnummern sichtbar zu tragen
  • die Streckenführung der Etappen findet Ihr online mittels Google Maps und GPSies (http://www.triple-marathon.de/5.html)
  • bei jedem Verpflegungsstand bitten wir Euch bei den Betreuern zu melden!
  • Karten zum Zoomen und Daten von GPSsies findet ihr > hier klick <
  • Karten zum Ausdrucken für die Belgeiter findet ihr > hier klick <

Punkt 2 – eigene Anfahrt nach Eelde (NL) Freitag 01.07.2016
  • für die Teilnehmer, die direkt zur Sporthalle Borchkwartier in NL-9766 PP Eelderwolde, Borchsingel 41 (53.17865, 6.539122) anreisen, ist die Anreise ab 18.00 Uhr möglich; der Hausmeister ist vor Ort und spricht auch etwas Deutsch
  • es sind vor Ort ausreichend PKW-Stellplätze vorhanden
  • organisiert euch für den Abend eigene Verpflegung
  • die Startunterlagen erhaltet ihr beim Einchecken im Bus und am Abend nachdem wir mit dem Reisebus aus Wardenburg eintreffen

Punkt 3 – Anfahrt nach Wardenburg (D) Freitag 01.07.2016
  • wir treffen uns auf dem Parkplatz der Grundschule Wardenburg, Litteler Strasse 5 (53.058552, 8.194341) ab 16.00 Uhr
  • der Reisebus steht ebenfalls ab 16.00 Uhr bereit und nimmt das Gepäck auf
  • in der Zeit von 16.00 – 17.45 Uhr teilen wir die Startunterlagen aus und ihr habt die Möglichkeit Pasta mit vegetarischer Soße für einen kleinen Obolus von 3,00 Euro zu essen - bitte haltet doch etwas passendes Kleingeld bereit
  • nach dem  Essen starten wir um 18.00 Uhr mit dem Reisebus nach Eelde (NL)
  • nach einer ca. 2,5 h Fahrt werden wir unsere Sporthalle - Sporthalle Borchkwartier in NL-9766 PP Eelderwolde, Borchsingel 41 (53.17865, 6.539122) beziehen

Punkt 4 – Veranstaltungstag Samstag 02.07.2016
  • ab 3.30 Uhr richtet uns ein Team der Sporthalle ein Frühstück her
  • pünktlich 4.15 Uhr fahren wir mit dem Reisebus zum ca. 8 km entfernten Start , NL-9761 Eelde, Burgemeester J.G. Legroweg 54 (entlang der Hauptstraße)
  • die Teilnehmer, die direkt zum Start anreisen, werden dort ihre Startunterlagen erhalten, haben aber auch die Möglichkeit die Startunterlagen am 01.07.2016 ab 20.30-23.00 Uhr in der Sporthalle -Sporthalle Borchkwartier in NL-9766 PP Eelderwolde, Borchsingel 41 (53.17865, 6.539122) abzuholen
  • der Start zur 1. Etappe erfolgt um 5.00 Uhr
  • der Reisebus begleitet uns und hält im nächsten Ziel im Blijham; euer Gepäck kann im Reisebus verbleiben
  • auf den jeweiligen Stecken erwartet euch ca. alle 10km ein Verpflegungsstand mit Getränken, Riegelware und Obst
  • bitte meldet euch bei jedem Verpflegungstand mit eurer Startnummer durch
  • euch begleitet ein Team von Radfahrern, ein Team des DRK Schortens mit Rettungswagen und Besenfahrzeug

1. Etappe Eelde – Blijham
Samstag 02.07.2016 - Cut-Off = 5:30 h
  • Start ist pünktlich um 5.00 Uhr - NL-9761 Eelde, Burgemeester J.G. Legroweg 54 (entlang der Hauptstraße)
  • Zielschluss ist 10.30 Uhr in Blijham - NL-9697 PR Blijham, Raadhuisstraat (Sportzentrum Blijham)
  • im Ziel habt ihr die Möglichkeit die Toiletten und Duschen des Sportzentrums zu nutzen, der Bus steht im Ziel mit eurem Gepäck bereit
  • es erwartet Euch in der Sporthalle ein ,zweites Frühstück

2. Etappe Blijham – Esterwegen
Samstag 02.07.2016 - Cut-Off = 6:00 h
  • Bustransfer 1,5 km vom 1. Ziel zum 2. Start
  • Start ist pünktlich um 10.45 Uhr - NL-9697 Blijham, Oosteinde (56) (entlang der Hauptstraße)
  • Zielschluss ist 16.45 Uhr in Esterwegen - D-26897 Esterwegen, Hauptstraße (Sportplatz des SV Esterwegen)
  • im Ziel habt ihr die Möglichkeit die Toiletten und Duschen des Sportzentrums zu nutzen, der Bus steht im Ziel mit eurem Gepäck bereit
  • hier habt ihr die Möglichkeit auch noch Pasta zu essen

3. Etappe Esterwegen – Wardenburg
Samstag 02.07.2016 - Cut-Off = 7:00 h
  • Bustransfer 1 km vom 2. Ziel zum 3. Start
  • Start ist pünktlich um 17.00 Uhr in Esterwegen - D-26987 Esterwegen, Zum Dorfplatz (Parkplatz am Seniorenheim)
  • Zielschluss ist 00.00 Uhr in Wardenburg; 26203 Wardenburg, Schulweg 2-4 (Grundschule) (53.058628, 8.194651)
  • im Ziel habt ihr die Möglichkeit die Toiletten und Duschen der Sporthalle zu nutzen, eurer Gepäck liegt in der Sporthalle bereit
  • für Essen und Trinken vor Ort ist gesorgt

Punkt 5 - Siegerehrung am
Samstag 02.07.2016
  • die Siegerehrung des Laufes findet um 23.00 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Wardenburg, Schulweg 2-4 (53.058628, 8.194651) statt

Punkt 6 – nächster Tag, Sonntag 03.07.2016
  • für diejenigen, die in der Sporthalle in Wardenburg übernachten, richten wir ab 8.00 Uhr ein gemeinsames Frühstück aus

Habt Ihr Fragen, oder Hinweise, dann schreibt uns!
 
Wir freuen uns auf Euch!
 
Team Triple-Marathon
Ramona und Holger!