Stand: 04.10.2019

                                                      

Herzlich Willkommen beim
Internationalen Mecomeo Triple-Marathon

Liebe Läuferinnen und Läufer,

 

vielen Dank für die vielen Anfragen zum ITM! Ich möchte Euch darüber informieren, dass wir im kommenden Jahr 2020 keinen Triple-Marathon durchführen werden. Wir bedanken uns für Eure leidenschaftliche Teilnahme an den zurückliegenden Wettkämpfen. Wie es mit dem Triple-Marathon weiter geht, werden wir erst im August nächsten Jahres entscheiden!

 

Mit sportlichen Grüßen aus Wardenburg!

 

------------------------------------------------------

 

Dear runners,

 

Thank you for the really huge interest for the ITM! Unfortunately I have to inform you that we will not be able to organize a triple marathon in 2020. We thank you for your passionate participation and support in the past competitions. We won't decide what to do with the triple marathon until August next year!

 

With sporty regards from Wardenburg!

 

----------------------------------------------------

 

Beste lopers,

 

Hartelijk dank voor de vele aanvragen om mee te doen aan het ITM! Ik wil jullie alvast informeren dat we in 2020 geen Triple-Marathon zullen organiseren. Wij danken u voor uw  enthousiaste deelname in de afgelopen wedstrijden. Hoe het met de Triple Marathon verder gaat, daarover zullen we pas in augustus 2020 een beslissing nemen.

 

Met sportieve groeten uit Wardenburg!




------------------------------------------------------------------------------------------

5. Internationaler Triple-Marathon am 30.06.2018

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 5. ITM am 30.6.2018 für die großartigen Leistungen. Wir bedanken uns bei dem gesamten Team, den Sponsoren und Partner des 5. Int. Triple-Marathon für die Unterstützung und Einsatzbereitschaft! Es waren für alle unvergessliche Stunden die wir mit Euch verbringen durften!



66 Läufer aus 4 Ländern mit zwei Staffeln gingen an den Start
33 Finisher über alle 3 Marathon-Etappen (5 Frauen, 28 Männer und
     zusätzlich die 2 Staffeln)


 Platzierung Nr. Name Land Zeit gesamt
 1. Platz (F)
 130 Stefanie Makiola
 D 12:57:13 h
 2. Platz (F)
 113 Wilma Dierx
 NL 13:31:11 h
 3. Platz (F)
 118 Katrin Grieger
 D 13:28:39 h
 1. Platz (M)
 159 Andre Schneider
 D 11:20:45 h
 2. Platz (M)
 156 Uwe Jahn
 D 11:35:52 h
 3. Platz (M)
 153 Jan-Olof Wadehn
 D 12:10:03 h
 1. P. Staffel
 140 Aquilo Staffel 1
 NL 13:28:39 h
 1. P. Staffel
 141 Aquilo Staffel 2
 NL 13:28:39 h

Alle Ergebnisse und Urkunden des 5. ITM findet ihr hier > klick <

Alle Bilder zu den Läufen findet ihr hier > klick <

Laufbericht von Udo Pitsch: Bloß nicht zu sehr auf den Körper hören  -  Triple Marathon 2018

>> unter http://marathon.pitsch-aktiv.de/

>> Laufberichte 2017-18 / 2018 / Triple Marathon NL > D


Wir bedanken uns bei den vielen Helferinnen und Helfern, sowie

- der Gemeinde Wardenburg, für die Nutzung der Sporthalle der Grundschule
- der Gemeinde Tynarlo, für die Nutzung der Sporthalle Borchkwartier Eelderwolde
- dem Team des DRK Schortens, für die umfangreiche Begleitung und Absicherung
- dem Sportverein in Blijham, für die Nutzung der Cafeteria und Sanitäreinrichtungen
- dem Sportverein ASVB Esterwegen, für die Nutzung der Sportstädte
- bei der Firma Kornkraft Bio Naturprodukte aus Huntlosen
- der Unternehmung Wrightsock, für die doppellagigen Socken
- der Firma Kanne Brottrunk, für die Verpflegung
- dem Sportausstatter thoni mara, für die Prämien
- dem Laufladen Wat läuft, für die Prämien
- der Bio allos Gmbh, für die Verpflegung
- dem THW Wardenburg für die Ausleuchtung des Schulhofes
- der Landessparkasse zu Oldenburg für die vielfältige Unterstützung
- der Firma Gerdes Reisen, für den tollen Reisebus
- der Bäckerei Bruno, für die frischen Brötchen
- der Firma ampere, für das super Kreidespray
- der Firma GENER80R.de, für die Shirts
- der Autovermietung Millcar, für ihr Entgegenkommen der zwei Lkw
- der Firma Sport Klahsen aus Aschendorf, für den zusätzlichen Verpflegungsstand
- der Firma Physio.Fitness Hendrik Kramer aus Papenburg, f. d. zus. Verpflegungsstand
- der Praxis Florian Schwindt aus Hatten, für die Massagen
- dem Wardenburger Sommerlauf e.V., für die vielen Materialien
- der Mecomoe GmbH, für die finanzielle Unterstützung u.v.a.


  





.....


Mit Unterstützung der: